EXPO-2000 Gelände Pavillons Hinweise Verkehr


CD ordern Inhalt lang=en Kontakt

EXPO 2000 Dänischer Pavillon


Dänemark bebaute das Gelände mit vier unterschiedlichen Gebäudeformen, die durch Übergänge zu einer Einheit zusammengefaßt sind. Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, wie das mit der Windenergie war und ist, dann sind Sie hier richtig!

Wandern Sie durch die Ausstellungsräume in den vier Gebäuden und machen Sie sich ein eigenes Bild!

Wenn Sie Hunger haben, können Sie bei den Dänen zu bestimmten Zeiten für einen humanen Preis so viel essen (Buffet!), wie Sie möchten, näheres erfahren Sie am dänischen Pavillon!


Bild Erläuterungen Bild Erläuterungen
GesamtansichtGesamtansicht des Pavillons mit den drei Ausstellungshallen. Eins der KunstwerkeDiese Skulptur steht neben dem Pavillonkomplex.
Skulptur im Wasser Skulptur vor dem Pavillon im Wasser. Eisbär im PavillonDieser Eisbär steht mitten im Pavillon und schaut sich die Besucher an.
Detail der Dachkonstruktion Ein Detail der interessanten Dachkonstruktion des Hauptgebäudes.

e-mail, Gästebuch, Forum Wieder nach oben www.luszcz.de/expo2000/pvdkda.htm

© 2000 Reinhard F. Luszcz, BLS Barbara Luszcz Software, Stand: