EXPO-2000 Gelände Pavillons Hinweise Verkehr


CD ordern Inhalt lang=en Kontakt

EXPO 2000 Indien - Pavillon


Indien, dieses uralte Kulturland, hat einen schönen Pavillon auf dem Westgelände gebaut. Die Ausstellung ist sehenswert. Es gibt Angebote zur Meditation (Voranmeldung!) und praktische Demonstrationen alter indischer Heilkünste. Ansonsten ist fast alles vertreten, von historischen Relikten bis hin zum Raketenzeitalter. Außerdem ein Pavillon der leisen Töne!

Wenn Sie nach dem entspannten Rundgang wieder ins Freie kommen, haben Sie Gelegenheit, die an den Seiten des Pavillons untergebrachten Verkaufsstände zu besuchen und sich über das reiche Angebot zu informieren. Besonderer Hinweis: An der rechten Seite vorne ist ein Laden, der Artikel von den Barfüßern anbietet. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie sich das ruhig einmal an. An der Rückseite des Pavillon finden Sie weitere Informationen dazu!


Bild Erläuterungen Bild Erläuterungen
Pavillon Eingang So werden Sie den Pavillon betreten können, wenn Sie der Warteschlange folgen. Pavillon Sieht doch toll aus, das Teil!
Pavillon Innenteil Leider hab' ich die Plastikfolie erst auf dem Foto erkannt. Aber so sieht's wohl bei den oberen 10.000 aus. Teppich Man gönnt sich ja sonst nichts! Ein Teppich mit eingewebten Juwelen.
Stoffe und Farben Scheint in Indien ein wichtiger Gewerbezweig zu sein: Stoffe und Farben. Gesundheit Diese Behandlung tat mir schon vom Zuschauen weh, dem "Patienten" tat's aber gut!
Astronomie Neben diesem astronomischen Aushängeschild finden Sie noch Modelle alter indischer Observatorien. Taj Mahal Leider gab es das Taj Mahal nur als Modell, aber in echt werde ich es wohl nie sehen!
Raketen Immerhin schießen die Inder unsere Satelliten ins All. (Wieso können wir das nicht selbst?) Eingang Was auch immer es darstellen soll, es steht mitten in der Eingangshalle!
Läden Das sind die besagten Einkaufsläden rund um den Pavillon. Schauen Sie ruhig einmal!

e-mail, Gästebuch, Forum Wieder nach oben www.luszcz.de/expo2000/pvindida.htm

© 2000 Reinhard F. Luszcz, BLS Barbara Luszcz Software, Stand: