EXPO-2000 Gelände Pavillons Hinweise Verkehr


CD ordern Inhalt lang=en Kontakt

EXPO 2000 Mexiko - Fliegende Menschen


Aus Mexiko kommen diese Artisten, die auf einen etwa 30 Meter hohen Baumstamm klettern und sich von dort abseilen. Das alles wird begleitet von einem Priester, der sich ebenfalls dort oben befindet und dabei auch noch für die musikalische Begleitung zuständig ist.

Bei dieser Schau ist alles echt, die Männer sind nicht angeschnallt, es gibt weder doppelten Boden noch ein Fangnetz. Der Boden besteht aus den üblichen Betonsteinen!

Auch dieses Ereignis ist Geschichte, diese Vorführung gab es auch nur in der ersten Woche der EXPO 2000 zu sehen.


Bild Erläuterungen Bild Erläuterungen Bild Erläuterungen
Menschenturm 00Der vorbereitete Baumstamm stand auf dem Ostgelände. Menschenturm 01Am Anfang wird der Stamm von allen umrundet. Der Priester macht die Musik. Menschenturm 02Zuerst klettern die vier Flieger hoch.
Menschenturm 03Die Flieger kommen oben an und richten sich ein. Menschenturm 04Nun werden die Seile eingeholt und ordentlich aufgewickelt.. Menschenturm 05Mit dem letzten Stück Seil binden sich die Flieger an.
Menschenturm 06Als Letzter besteigt der Priester den Stamm... Menschenturm 07...und klettert auf die Spitze. Menschenturm 08Dort spielt er sein Kombi- Instrument und tanzt auf der Baumspitze. Auch auf einem Bein!
Menschenturm 09Nach allen Vorbereitungen lassen sie sich nach hinten fallen und hängen nun an den Seilen. Menschenturm 10Da diese um den Stamm gewickelt wurden, rollen die Seile durch das Gewicht... Menschenturm 11...der Männer ab und lassen die Flieger immer weiter nach unten.
Menschenturm 12Der Priester steht, sitzt, liegt und... Menschenturm 13...tanzt auf der Spitze... Menschenturm 14...und spielt seine Musik,...
Menschenturm 15...während seine Männer... Menschenturm 16...immer weiter... Menschenturm 17...nach unten kommen.
Menschenturm 18Die Ankunft am Boden verläuft beinahe lässig... Menschenturm 19...in geringer Höhe wird das haltende Bein abgewickelt und schon ist man unten! Menschenturm 20Wieder als Letzter kommt der Priester,...
Menschenturm 21...nicht ohne sich bei den Zuschauern zu bedanken... Menschenturm 22...denn selbstverständlich gab es tosenden Applaus! Menschenturm 23Nach getaner Arbeit wird nun noch für die Fotografen posiert...
Menschenturm 24Und weil doch soo viele Leute Bilder machen wollten, wurde nun auch noch vor dem norwegischen Pavillon posiert. Alles in allem: Hochachtung!

e-mail, Gästebuch, Forum Wieder nach oben www.luszcz.de/expo2000/thmfmda.htm

© 2000 Reinhard F. Luszcz, BLS Barbara Luszcz Software, Stand: