Sie sind hier: Anfang => Worte -E- Anzeigesprache: Deutsch.

Stichworte

Worte -E-

Abkürzungen und deren Bedeutungen


Stichwort

Bedeutung

Erklärung und URL

E0, E1, E2, E3, E4 Stufe der PDH in Europa Mit diesen fünf Stufen werden die Ebenen der PDH bezeichnet.
E0: 1 Kanal, 64 Kbps
E1: 32 Kanäle, 2,0 Mbps
E2: 120 Kanäle, 8,4 Mbps
E3: 480 Kanäle, 34,3 Mbps
E4: 1920 Kanäle, 139,2 Mbps
Siehe auch: T1 und T3.
EBCDIC Extended Binary Coded Decimal Interchange Code Zeichencodierung bei IBM Mainframes. Siehe auch: ASCII, DBCS und Unicode.
eDirectory Novell NDS Markenname für den Verzeichnisdienst der Firma Novell. Siehe NDS.
Wieder nach oben

Stichwort

Bedeutung

Erklärung und URL

EEPROM Electrical Eraseble Programmable Read Only Memory Ein programmierbarer Speicherbaustein, der beschrieben (gebrannt) wird. Die gespeicherten Daten/Programme können nur gelesen, jedoch nicht verändert werden. Der Baustein kann mittels spezieller elektrischer Spannungen gelöscht und danach neu beschrieben werden. Siehe auch: PROM und EPROM.
EGP Exterior Gateway Protocol EGP ist eine Klassifizierung von Routing-Protokollen. Sie werden zum Austausch von Routing-Tabellen zwischen Routern eigenständiger Netzwerke, also autonomen Systemen, verwendet. EGP wird manchmal auch als EGRP bezeichnet. Die Routing-Protokolle innerhalb eines autonomen Systemes werden IGP genannt.
EGRP Exterior Gateway Routing Protocol Siehe EGP.
Wieder nach oben

Stichwort

Bedeutung

Erklärung und URL

EIA Electronic Industry Association Amerikanischer Ausschuß, der sich vorwiegend mit der Standardisierung von Kommunikationsschnittstellen beschäftigt. Bekannte Normungen sind die Kategorie-Einteilung für Twisted Pair Kabel und die Definition serieller Schnittstellen (RS-232C).
E-Mail Electronic Mail Elektronischer Postversand per Internet. Begann in den frühen Tagen des ARPAnet, als die Entwickler sich Notizen hin und zurück senden wollten.
Wieder nach oben

Stichwort

Bedeutung

Erklärung und URL

EPROM Eraseble Programmable Read Only Memory Ein programmierbarer Speicherbaustein, der beschrieben (gebrannt) wird. Die gespeicherten Daten/Programme können nur gelesen, jedoch nicht verändert werden. Der Baustein kann mittels UV-Licht gelöscht und danach neu beschrieben werden. Siehe auch: PROM und EEPROM.
Ethernet Netzwerkprotoll; 10BaseT, 10Base2, 10Base5, 10Base-F/FL Ethernet, auch 10Basex genannt, wurde schnell zu einem wichtigen Standard für die LAN Kommunikation. Es hat eine Datenrate von 10 Mbps und ist ein Basisband-Netzwerk mit Bus-Topologie. Siehe auch CSMA/CD, IEEE 802.3 und Segment. 10BaseT verwendet Twisted Pair Kabel (UTP), 10Base2 ThinNet / Thin Ethernet (dünnes Koaxialkabel 3/16 Zoll), 10Base5 ThickNet / Thick Ethernet (dickes Koaxialkabel 3/8 Zoll), 10BaseF oder 10BaseFL verwendet Glasfaserkabel (Fiber optic). Wurde in 1973 entwickelt.
WWW: Charles Spurgeon's WEB-Seiten über Ethernet.
Wieder nach oben

Stichwort

Bedeutung

Erklärung und URL

Extranet   Verbindung eines LAN/WAN mit ausgewählten Daten einer Organisation mit Kunden und/oder Lieferanten unter Nutzung von Internet Technologien. Siehe auch: VPN.

©2001-2017 Reinhard F. Luszcz E-Mail Reinhard F. Luszcz /worte/worte.htm
Aktualisiert am: 2017-02-17; 13:32:37
Impressum: Wir über uns!
Diese Seite wurde validiert: Valid HTML 4.01 CSS is valid! Anzahl Aufrufe